Loss Program Weight
NEWS
23/10/14
Facebook RSS
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)C(eština (C(eská republika)
cevoevvcsv

180x180

ROYAL_COYOTE_web_banner_v02

tds11
News

Austria's national team serves on the Centre Court

LaimerThe Austrian national team will practice on Sunday before the final of the Bank Austria Tennis-Trophy on the Centre Court of the Stadthalle in Vienna (Halle D).

For the first time the OEVV-men will hit some balls in the same arena they will play in against Serbia, Slovenia and Turkey from 10th September next year at the EuroVolley 2011. "Those three opponents will give us a great challenge", said Austria's headcoach Michael Warm.

Before they will play at the EuroVolley 2011 Austria will have to complete a great number of preparational games. On Sunday they face one of the MEL top-teams in Aich/Dob.

 

Ein Sieg für Österreichs Volleyballsport

Zum Auftakt des zweiten Dreier-Blocks der ÖVV-Auswahl in der Middle European League unterlag die ÖVV-Auswahl (Team Club Austria) in Enns nach 1:57 Stunden zwar mit 2:3 (25:22, 25:22, 23:25, 10:25, 12:15), dennoch wurde das Spiel von beiden Seiten überaus positiv aufgenommen. Da bei den hotVolleys viele österreichische Teamspieler unter Vertrag stehen, trat ÖVV-Teamchef Michael Warm mit einer stark veränderten Mannschaft (auch ohne die Routiniers Gavan, Schneider und Reiser) an und nützte diese Situation, um neue Kräfte zu testen. Erstmals standen in der MEL in einer Partie zeitweise elf Österreicher auf dem Feld.

hotVolleys-Manager und ÖVV-Präsident Peter Kleinmann war von der Darbietung beider Mannschaften angetan: „Das Nationalteam ist knapp an einer Sensation vorbeigeschrammt, hat schon mit 2:0 in Sätzen geführt, ehe beim 23:23 die Wende kam… Seit heute ist wohl jedem hotVolley-Spieler klar, dass es für ihn kein Fixleiberl für die EuroVolley gibt. Das war ein gleichwert
Read more...

 

Guttmann „Ich erwarte eine volle Halle“


ÖVV-Teamspieler Marcus Guttmann im Interview


Das Nationalteam Herren schlägt wieder auf: Dieses Mal in Ober- und Niederösterreich. Nach kurzer Pause bestreitet das Team Club Austria ab Freitag im Rahmen seiner Vorbereitung auf die EuroVolley 2011 den zweiten Dreier-Block in der Middle European League. Nach den beiden Spielen in Enns (hotVolleys) und Linz (Kaposvar), treffen die Herren am Sonntag in Perchtoldsdorf abschließend auf Aich/Dob. Dazu passend führte Florian Stangl ein Interview mit dem Wahl-Niederösterreicher Marcus Guttmann von SG VCA Hypo Niederösterreich.

ÖVV: Marcus, Du bist bei den ersten drei Spielen verletzungsbedingt ausgefallen. Froh, wieder dabei zu sein?

Guttmann: Auf jeden Fall. Leider musste ich beim letzten Mal absagen. Jetzt bin ich wieder fit und freue mich auf die MEL-Spiele und darauf, meine anderen Kollegen wieder zu treffen.

ÖVV: Du spielst mit Amstetten in der Austrian V
Read more...

 


Page 9 of 14